Dienstag, 6. März 2012

London Part 2

Hallo ihr Lieben :)

Heute kommt endlich Teil 2 meines Londontrips ♥

Sonntag:

Am Sonntag ging es gleich früh morgen auf zum Camden Markt und zum Camden Lock. WOW! Die gesamte Atmosphäre in Camden war absolut wahnsinnig, flippig, verrückt und außergewöhnlich. Ich habe selten so viel Schönes und Verrücktes auf einem Haufen gesehen. Durch gesamt Camden zieht sich ein Markt nach dem Anderen und es gibt viel zu entdecken. Auch Kulinarisches wurde viel angeboten und wir konnten uns kaum entscheiden :) Nach vier Stunden Marktbesuch waren wir durchgefroren aber sehr glücklich und beschlossen spontan noch nach China Town zu fahren. Allerdings hatten wir uns das nicht gut überlegt, da an diesem Sonntag Chinese New Year gefeiert wurde und es so brechend voll war, dass ich zwischen unzähligen Menschen eingekeilt wurde und meinen Schatz aus den Augen verloren. Als er mich dann endlich wieder gefunden hatte, war ich so panisch das wir uns schnellsten auf den Weg zum Hotel machten. In der Tube legte sich meine Panik aber wieder und so sind wir noch Kaffee trinken gegangen und ein bisschen auf der Oxford Street gestöbert :D
PhotobucketPhotobucket

Montag:

Am Montag ging es zunächst zum Big Ben. Hach, dieser Turm ist soooo schön. Er ist in der Realität gestochen scharf und viel schöner als auf Bildern und Postkarten. Nach dem Big Ben ging es noch zum London Eye. Anschließend wollte ich noch unbedingt zur Westminster Abbey. Ich liebe diese Kirche und die Tatsache, dass mein allerliebstes Monarchentraumpaar dort geheiratet hat, setzt dem Ganzen noch das Krönchen auf. :) Ich habe übrigens einen wahren Fetisch für alle Dinge mit Kate und William drauf entwickelt und alles vom Schlüsselanhänger bis hin zum Löffel entwickelt. Nach Westminster Abbey ging es zu Fuß durch den St. James Park zum Buckingham Palace, dort fand die Wachablösung statt und uns sind mal wieder die Füße eingefroren^^ Anschließend ging es dann noch zum Trafalgar Square wo wir lecker Kakao mit Marshmallows getrunken und Sandwiches gegessen haben. Zum Ausklang des Tages ging es dann, wie quasi jeden Abend, noch auf die Oxford Street. Es war einfach toll unter Londonern zu sein und wir genossen die vielen Gespräche und Eindrücke die uns jeden Abend erwarteten.

Photobucket
Photobucket
Photobucket

Dienstag 

Da wir in den letzten Tagen so wahnsinnig viel gemacht hatten, beschlossen wir unseren letzten Tag ruhig zu verbringen. Wir mussten im 10:00 Uhr aus dem Hotel auschecken, konnten aber unser Gepäck noch dort deponieren :) (Im Übrigen kann ich unsere Hotel einfach nur empfehlen!) Wir starteten unseren Tag mit einem langen Spaziergang bei Eiseskälte, im Hyde Park. Dieser Park ist einfach klasse und hat im Winter einen ganz besonderen Charme. Anschließen fuhren wir mit einem traditionellen Doppeldecker Bus der alten Sorte, wieder an die Themse um von dort aus eine Bootstour zu machen. Leider erwischten wir für die Hinfahrt vom Big Ben zur Tower Bridge ein Boot ohne Heizung, dass scheinbar mehr für den Sommer geeignet ist, da sich das Glas Verdeck leicht öffnen und schließen lässt und somit durch 1000 Ritzen der kalte Wind pfiff. Auf der Rückfahrt gabs dann aber eins mit Heizung :) Tja, und das wars dann auch schon und wir mussten der schönen Stadt London "Auf Wiedersehen" sagen. Ab zum Hotel, die Koffer und holen und dann auf Richtung London Heathrow. Insgesamt brauchten wir vom Hotel zum Flughafen schon fast 1,5 Stunden und dann am Flughafen mit Kofferabgabe und Umpacken wegen Übergewichtes, auch noch mal eine gute Stunde. Somit hatten wir am Flughafen nur noch relativ wenig Zeit, aber immer noch genug um in der Drogerie zuzuschlagen, was sich mit Tax Free auch richtig lohnt :) Nach, letztendlich guten 9 Stunden Abreise hatten wir es dann geschafft, und fielen zu Hause todmüde aber wahnsinnig glücklich, über die gelungene Reise, ins Bett ♥
Photobucket Photobucket






Kommentare:

Emilie hat gesagt…

haach wenn ich London Bilder sehe dann denke ich an meinen Kurztrip dorthin... Ich war letztes Jahr im Mai da =) Tolle Stadt!

Bee hat gesagt…

Ohh ich liebe London und Camden Town und überhaupt... :D Ich hoffe, dieses Jahr wieder hin zu fahren. London ist jedes Mal wieder wahnsinnig toll :)

worldwidedancer hat gesagt…

I ♥ LONDON! Wuah, ich bin im Sommer wieder da :)
Schöner Blog!
Schau' doch auch mal bei mir vorbei ..
Laura ♥

Chanthal hat gesagt…

ich möchte dir einen blogaward überreichen. vlt kannst du ja 7 dinge über dich schreiben, den überreicher kurz erwähnen und den award an 10 weitere blogs geben.
liebste grüße,Chanthal

Bubble My Licorice hat gesagt…

I love those photos :)
London is amazing!

http://bubblemylicorice.blogspot.com/